Diamantenmuseum Amsterdam

Diamantenmuseum Amsterdam

€ 10,00 € 9,00

Wichtige Informationen

  • Öffnungszeiten:
    Täglich: 09:00 – 17:00 Uhr
  • Kindertarife:
    0-12 Jahre: gratis
    13-18 Jahre: Kinderticket
  • Ort:
    Paulus Potterstraat 2, Amsterdam

Was ist inbegriffen?

  • Eintritt in das Diamantenmuseum Amsterdam

Wählen Sie ein Datum

{{packageItem.ItemName}}

  • Nach Mitternacht ( {{vm.getDateAsString(vm.dayAfterDate)}} )

Wählen Sie eine Zeit

  • Nach Mitternacht ( {{vm.getDateAsString(vm.dayAfterDate)}} )

Treffpunkt

Anzahl der Karten

  Preis   Gesamt

Wählen Sie Mahlzeiten
Verbleibend: {{vm.getRemainingMeals()}}

   
Bitte korrigieren Sie die Fehler und versuchen Sie es erneut:

Das Diamantenmuseum Amsterdam

Gegründet im Jahre 2007, wird Ihnen das Diamantenmuseum Amsterdam alles über Diamanten beibringen was Sie schon immer einmal wissen wollten. Es ist das einzige Museum in Europa welches sich vollkommen den Diamanten widmet. Die permanente Ausstellung “Brilliant Beauties” besteht aus 9 Themen. Diese Themen werden Ihnen die verschiedenen Fassetten der Diamanten zeigen. Sie können die Schmuckstücke der niederländischen Königsfamilie sehen, den kleinsten geschnittenen Diamant der Welt und Ihnen werden die Unterschiede zwischen einem echten und einem falschen Diamanten gezeigt. Das Diamantenmuseum Amsterdam beheimatet auch temporäre Ausstellungen über verschiedene Themen im Bezug auf Diamanten.

Geschichte der Diamanten in Amsterdam

Die Reise der Diamanten begann vor 3 Milliarden Jahre, 200 Kilometer unterhalb der Oberfläche. Das Museum erklärt jeden Schritt den ein Diamant gehen muss, um schlussendlich auf einem Ring auf Ihrem Finger zu landen. Diamanten gibt es in Amsterdam seit einer sehr langen Zeit. Seit dem goldenen Zeitalter der Niederlande, während des 16. Jahrhunderts, verfügt Amsterdam über eine florierende Diamantenindustrie. Bekannte Diamanten wie der Cullinan (der größte Rohdiamant der jemals gefunden wurde) und der Koh-I-Noor (Lichterberg) wurden in Amsterdam poliert. Am Ende des 19. Jahrhunderts waren in Amsterdam bereits über 700 Polierräder in Betrieb. Auch deshalb gab sich Amsterdam stolz den Namen „Stadt der Diamanten“. Genau wegen der Geschichte der Diamanten in Amsterdam, ist diese Stadt der logischste und zugleich faszinierendste Ort für ein Diamantenmuseum.

Buchen Sie jetzt Ihre Tickets!

Polieren Sie Ihr Wissen über Diamanten und besuchen Sie das Diamantenmuseum Amsterdam. Es ist ein schlichtweg brilliantes Museum welches Sie nicht verpassen dürfen. Das Diamantenmuseum befindet sich in einer Villa des 17. Jahrhunderts auf dem Museumsplatz (Museumplein). Dies bedeutet auch, dass es sich in der Nähe des Rijksmuseum und des Van Gogh Museum befindet, genauso wie dem Coster Diamonds, welches eines der noch in Betrieb stehenden Diamantenfabriken Amsterdams ist. Wenn Sie über unsere Website buchen, sichern Sie sich Ihren Eintritt ins Diamantenmuseum sobald Sie in Amsterdam sind. Nutzen Sie dieses großartige Angebot und buchen Sie jetzt!

Über uns

Tours & Tickets liegt im Herzen von Amsterdam mit über 30 Jahren Erfahrung als flexibler Reiseveranstalter. Wir sind spezialisiert auf Ausflüge in den Niederlanden und in Belgien. Wir bieten Ihnen verschiedene Tickets für Museen, Sehenswürdigkeiten und alle Arten von Grachtenrundfahrten. Zusätzlich bieten wir Ihnen eine exklusive Anzahl an Kombinationsmöglichkeiten der Ausflüge an.